Meine Lebensphilosophie:

Das Leben ist ein Geschenk

Erkenne DEINEN Weg und wandle DEINEN Geist


Ich liebe Menschen und ich liebe das Leben.


Menschen im Miteinander zu beobachten, das faszinierte mich schon als junger Mensch. Es gab allerdings keine Antwort darauf, warum es beim alltäglichen Miteinander so viel Streit und Disharmonie gab, statt Liebe und Verständnis.


Und das Leben beantwortete mir diese Fragen in einer heftigen Lebenskrise.


Ich war 40 Jahre und steckte in einer heftigen Lebenskrise. Die Fragen nach dem „Warum“ meines Lebens bekamen eine erste Antwort in einer starken inneren Aufforderung mich nun mit meinem Leben zu beschäftigen.


Ich spürte so unendlich viel Schmerz und Enttäuschung. Gab es den „Himmel auf Erden“ wirklich, dieses ewige Versprechen?


So begann meine schmerzliche und doch wunderbare Reise zu mir selbst.


Nun sind über 30 lehrreiche Jahre vergangen auf dieser langen und bemerkenswerten Lebensreise. Ja! Ich habe mich mit „mir“ und dem „Leben“ auseinandergesetzt. In vielen Seminaren,  Ausbildungen und unzähligen Büchern und Vorträgen fand ich Antworten auf meine Fragen an das Leben. Sie waren meine Lehrer auf meinem Weg. 


Die Antworten auf meine Fragen sind die „Gesetze des Lebens“


Vielleicht wollte oder konnte ich den Bibelvers „Wer ohne Schuld ist, der werfe den ersten Stein“ nicht verstehen. Als Kind nicht und auch später nicht. Doch diese einfachen Gesetze des Lebens: „Was Du nicht willst, das man Dir tut, das füg´ auch keinem anderen zu“, sind so einfach und doch scheinbar so schwer zu leben.


Ich studierte „Ein Kurs in Wundern“ und "Ich vergebe" von C. Colin Tipping!

Eine harte Nuss ... !  Und dann ging mir ein Licht auf. Ich sah in dem Spiegel meiner Mitmenschen mich selbst. 

 
„Was mich stört an Dir - ist ein Teil von mir“


Erst verstand ich ihn nicht und hatte Schwierigkeiten mich auf diesen Satz einzulassen. 

Und dann begriff ich. Langsam!


Ich begriff die emotionalen Verletzungen durch unsere Konditionierungen aus Erziehung, Schule, Umfeld, Gesellschaft. 

Ich begriff die unfassbar vielen und falschen Glaubenssätze, begleitet von Emotionen wie Angst, Wertlosigkeit, Hass, Neid, Wut, Scham, Schuld. Alles in uns gespeichert.

Ich begriff die Angriffe auf unsere Mitmenschen, die in Wahrheit Angriffe auf uns selbst sind. 

Ich begriff, dass das den Schmerz und das Leid sehr „lebendig“ hält.


Und ich begriff, dass das der Ursprung ist von Schmerz, Leid, Verrat und Krieg.

Und ich begriff, es hat immer etwas mit mir zu tun! 


Und ich wollte, dass das in meinem Leben aufhört.

Vergebung ist ein bedeutender Schlüssel!

Die Vergebung ist eine einzigartige Möglichkeit,

den Frieden in uns Menschen entstehen zu lassen.


Diesen Schlüssel zur Türe des Friedens möchte ich gerne den Menschen in meinen Vorträgen und Seminaren weiterreichen. 


Es geht im Leben nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht,

nein, es geht darum zu lernen im Regen zu tanzen.


Tanz doch mit!

Meine Vision ist es,  

Menschen wieder mit ihrer wahren Essenz zu verbinden, sie dabei   zu unterstützen ihre  emotionalen Verletzungen zu heilen, eine liebevolle und  wertschätzende  Beziehung zu sich selbst zu entwickeln. 


Das wahre ICH will gelebt werden, und  das ist nur mit  Selbstliebe & Wertschätzung möglich!!!  

  

Meine Ausbildungen

    

· Lizensierter Coach der Tipping Methode

· Lizensierter Coach für Lebensberatung (DUL)®

· Stimmarbeit nach Mark Fox

· Reiki  3. Grad 

· Ausdruck & Bewegungstanz

·  EFT Emotional Freedom Techniques  

· Geistiges Heilen

· Matrix Quantenheilung

· Access  Consciousness

· Radiästhesie Quantenheilung mit dem Pendel 

· Farb- & Stilberatung

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/